Leistungsangebot

Den Schwerpunkt der Reparaturarbeiten bilden mechanische Wirbelstromtachometer der deutschen Hersteller VDO (DEUTA OTA), Veigel, MAW, Isgus, P&S, VEB Messgerätewerk Beierfeld und Motometer aus der Zeit von ca.1925 bis Anfang der 70/80er Jahre.

Vor der Reparatur wird jeder Tacho genau begutachtet, nach Fehlern gesucht und der Aufwand, soweit möglich abgeschätzt. Dies geht eigentlich nur am Objekt selbst oder an Hand von Bildmaterial. Danach wird Rücksprache mit dem Kunden gehalten und der Aufwand mitgeteilt. Erst wenn er mit den Arbeiten und dem damit verbundenen Umfang einverstanden ist, beginnen die Reparaturarbeiten.
Der Umfang der Arbeiten kann sehr unterschiedlich sein und beginnt beim Justieren, Erneuerung von Chromring, Glas oder Zifferblatt und endet beim kompletten Neuaufbau eines sehr selten kaum neu beschaffbaren Tachometers. Grundsätzlich wird jeder Tacho komplett fachmännisch in seine Einzelteile zerlegt, grob vorgereinigt und schließlich im Ultraschallbad gereinigt. Somit liegt eine gute saubere Reparaturbasis vor und außerdem kommt dabei auch der eine oder andere kleinere Defekte zum Vorschein. Die Gehäusebauteile werden sauber gestrahlt und anschließend neu lackiert. Bei Bedarf sind auch Galvanikarbeiten wie Chrom oder Nickel bei einer Partnerfirma möglich. Nach jeder Reparatur wird der Tacho neu justiert und läuft ca. 15-20 Minuten Probe am Prüfgerät.

Reparaturangebot für mechanische Anzeigeinstrumente:

  • mechanische Tacho, Tachometer und Drehzahlmesser für Motorrad, Oldtimer
     
  • mechanische Tacho, Tachometer, Drehzahlmesser, Anzeigeinstrumente für Temperatur und Benzin /Kraftstoff (Kreuzspulenprinzip), Öldruck Manometer (hydraulisch) im PKW, Auto, LKW, Nutzfahrzeuge, Landmaschine
     
  • mechanische Traktormeter, Traktometer, Drehzahlmesser - Betriebsstundenzähler im Traktor, Bulldog
     
  • mechanische Drehzahlmesser - Betriebsstundenzähler für Kleinflugzeug und Motorsegler
     
  • mechanische Temperaturanzeigen/ Fernthermometer mit Kapillarrohr
     
  • mechanische und elektro-mechanische (Klappanker) Uhren
     
  • Chronometric Tachometer und Drehzahlmesser von Jaeger, British Jaeger und Smiths

Einzelangebote:

  • Tacho / Instrument zerlegen und reinigen
     
  • Neuaufbau und Beschaffung von Tachos und Instrumenten auf Kundenwunsch
     
  • Bauteile sandstrahlen + lackieren
     
  • Tacho / Instrument justieren
     
  • Erneuerung/Wechsel Chromring, Glas + neue Eindichtung, Zifferblatt, Zeiger
     
  • Umbau von Wegdrehzahlen
     
  • Dreh- und Fräsarbeiten (eigen + Partnerfirma)
     
  • Nachfertigung von Tachobauteilen wie Lager, Achsen+ Wellen, Naben
     
  • Spezialität:
    Ersatz zerstörter Zinkdruckgussteile (Zinkpest) mit modernen Verfahren in Kunststoff
     
  • Tachomagnete aufmagnetisieren und neu abstimmen
     
  • Zählwerke instandsetzen, Rollen neu schwärzen und Ziffern auslegen, nullen
     
  • Nachfertigung seltener Steck-Tachoringe
     
  • Umbau auf modernere Tachowerke/ Systeme

Sonstige Instrumente:

Nach Begutachtung und Absprache auch z. Bsp. elektrische/ elektronische Instrumente

Erfahrung, Perfektion und Liebe zum Detail

machen den Unterschied!

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Copyright by www.oldtimer-tacho-werkstatt.de